Der Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand

Dem Kirchenvorstand der St. Lamberti-Kirchengemeinde gehören zwölf ehrenamtliche Mitglieder der Kirchengemeinde und die beiden Pastoren an. Das Gremium ist für sechs Jahre gewählt. Die feierliche Einsegnung des amtierenden Vorstandes fand am 24. Juni 2012 statt. Dem Kirchenvorstand gehören an:  (von links) Joachim Tietjen, Farven, Hans Pape, Selsingen, Andrea Voß, Selsingen, Katrin Winkelmann, Malstedt, Inge Witten, Minstedt, Petra Loomans, Anderlingen, Hans-Angelus Müller, Selsingen, Ina Wülpern, Ober Ochtenhausen-Hütten, Doris Blank, Ohrel, Heinz Böschen, Selsingen, Ingrid Brunkhorst, Winderswohlde (Vorsitzende), Heiko Meier, Rockstedt.     

Aufgaben des Kirchenvorstands:

Er trägt Sorge für die....

  • regelmäßigen öffentlichen Gottesdienste,

  • kirchliche Unterweisung, z.B. der Konfirmanden,

  • Seelsorge und die Diakonie,

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,

  • Gewinnung und Betreuung von Ehrenamtlichen.

Im Zusammenarbeit mit dem Kirchenkreis Bremervörde-Zeven

  • verwaltet er das Vermögen der Kirchengemeinde und

  • unterstützt die Arbeit des Kirchenkreistages.

Der Kirchenvorstand ist zusammen mit dem Pfarramt verantwortlich für die geistliche Leitung der Kirchengemeinde. Er ist Arbeitgeber der hauptamtlichen Mitarbeitern der Kirchengemeinde sowie der Mitarbeiterinnen im Ev. Kindergarten „die Arche“. Er ist Träger der Diakonischen Hilfe Selsingen.

Der Kirchenvorstand tagt mindestens einmal im Monat und arbeitet in 8 Ausschüssen: Geschäftsführender Ausschuss Stellenplanungs- und Finanzausschuss Kinder- und Familienausschuss Jugendausschuss Kirchenmusikausschuss KiTa-Ausschuss Diakonische Hilfe Ausschuss Bauausschuss